UNIVERSITÄTSKLINIK FÜR ALLGEMEIN-, VISZERAL-, GEFÄẞ- UND TRANSPLANTATIONSCHIRURGIE

Molekulare und Experimentelle Chirurgie (MEC)

Der aus dem Bereich „Experimentelle Operative Medizin“ hervorgegangene und neu als  „Molekulare und Experimentelle Chirurgie (MEC)“ geführte Forschungsbereich der Klinik umfasst als Struktureinheit einen gut ausgestatteten Laborbereich, der als experimentelle Forschungseinheit der Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral, Gefäß- und Transplantationschirurgie im Haus 65 untergebracht ist.  In den zugeordneten Laborbereichen werden molekularbiologische, gentechnische und tierexperimentelle Arbeiten im Rahmen chirurgisch-relevanter Forschungsprojekte der Klinik und der experimentellen Grundlagenforschung durchgeführt.

Hier gehts zu unserem Instagram-Kanal.

Details zu unserer Forschung finden Sie auf der englischen Website: https://mes.ulf-kahlert.com/

Letzte Änderung: 13.12.2023 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: